Förderprogramme

Digitale Förderprogramme

 

 

Zur individuellen Förderung bieten wir den Kindern verschiedene digitale Förderprogramme an. Mit diesen können sie  in der Freiarbeit gezielt bestimmte Kompetenzen verschiedenster Bereiche trainieren und festigen:

 

Flex und Flo

 

Passend zu unserem Unterrichtsmaterial des Mathematikunterrichts, enthält das Flex-und-Flo-Programm wiederholende mathematische Übungen zum Unterrichtsgeschehen. Die interaktiven Aufgaben haben für die Kinder einen hohen Motivationscharakter, sodass die Kinder die Chance dieses digitalen Zugangs sehr gerne nutzen.

 

Elfe

 

Hinter "Elfe" verbirgt sich ein Förderprogramm, welches die Kinder im Rahmen einer märchenhaften Edelsteinsuche vor die Herausforderung verschiedener Leseübungen stellt. Trainiert werden dabei das Erkennen von Anlauten und Silben, das Bilden von Reimpaaren bis hin zu schwierigeren Leseaufgaben. Durch den Einsatz von Kopfhörern  wird dabei von Beginn an die Laut-Buchstabenzuordnung trainiert, sodass das Elfe-Programm sofort ab Klasse 1 genutzt werden kann.

 

Antolin

 

 Mit Antolin nutzen wir ein weiteres Programm zur Leseförderung, bei dem jedoch das Leseverständnis im Vordergrund steht. Antolin ist ein Onlineportal, das zu fast allen gängigen Kinderbüchern Lesequize bereithält. Anhand eigener Zugangsdaten können die Kinder ihr Leseverständnis zu gelesen Büchern individuell testen und in diesem Rahmen Punkte sammeln.

 

Lernwerkstatt

 

Die Lernwerkstatt ist ein Förderprogramm, dass Aufgabenangebote zu allen Fächern enthält. Die Kinder können so gezielt an bestimmten Unterrichtsinhalten weiterarbeiten oder interessengeleitet in  der Freiarbeit selbst Themenschwerpunkte wählen.