Bücherei und Lesezeit

Jeden Freitag morgen in der 1. Stunde heißt es bei uns: Es ist Lesezeit! Alle Klassen öffnen ihre Türen und die Kinder können sich einen gemütlichen Ort zum Lesen suchen. Gelesen werden Bücher aus der Klassenbücherei, eigene Bücher von zuhause oder tolle Bücher aus der Schulbücherei. Diese hat ebenfalls jeden Freitag morgen geöffnet, damit sich die Kinder in der Lesezeit mit neuem Lesestoff versorgen können.

 

Wer sein Buch zu Ende gelesen hat, kann sein Leseverständnis mit Antolin überprüfen. Dafür steht zu dieser Zeit auch der Computerraum zur Verfügung, der glücklicherweise von einer Mutter ehrenamtlich betreut wird.

 

Doch was genau ist Antolin überhaupt? Antolin ist ein Onlineprogramm, das zu fast allen Kinderbüchern Lesequize bereithält. Jedes Kind erhält seine eigenen Zugangsdaten und kann ganz individuell im eigenen Tempo sein Leseverständnis prüfen und fleißig Lesepunkte sammeln.