Kinderparlament

Im Kinderparlament beschließen wir Sachen, die die Schule besser machen können.

Die Kinder aus allen Klassen geben uns Vorschläge, die wir dann im Kinderparlament besprechen.

  Viele Kinder haben sich über die Toiletten beschwert und deswegen haben wir den Toilettenplan gemacht.

Der hält die Toiletten immer noch sauber und hoffentlich wird das auch so bleiben.

Wenn ihr noch Fragen oder Wünsche habt, sagt sie uns oder schmeißt einen Zettel in die Box vor dem Lehrerzimmer.

Wir helfen euch natürlich auch  bei euren Problemen.  

 

 

                                                            Das Schüler Parlament

 

Das Schülerparlament der GGS Kendenich besteht aus 8 Kindern. Diese acht Kinder sind die Klassensprecher in der Schule. Sie dürfen Entscheidungen treffen. Die Kinder heißen: 1Kl. Jakob,Selma 2Kl. Amy, Nina 3 Kl. Alex, Jason 4Kl. Lenia, Danie. Die  Kinder kümmern sich um uns. 1 Mal in der Woche haben wir Klassenrat die Klassensprecher leiten das. Hier werden Probleme  und Sachen besprochen. Man kann auch Wünsche und Ideen äußern. In den Klassen sorgen sie auch Ruhe. Bei jedem Monatstreffen stellt das Schülerparlament neue Beschlüsse vor. Bei diesem  Monatstreffen (März ) würden wir gebietet das wir Strom zu sparen und das Licht auszulassen, wenn es draußen hell  ist. Das  Schülerparlament findest du im Verwaltungstrakt auf einem Foto. Es ist gut, dass es euch gibt.

(Silja)